Simone Mortensen - Bewerbungscoaching

Bewerbungscoaching

Es gibt nur zwei Arten sich zu bewerben: Reaktiv (Sie reagieren auf ein Stellenangebot) oder initiativ (Sie ergreifen selbst die Initiative). Die Arten der Kontaktaufnahme sind dagegen vielfältig. Wichtig ist die professionelle Vorbereitung Ihrer Bewerbungsaktivitäten.

Grundsätzlich sollte eine Bewerbung immer passgenau auf die Anforderungen einer Position eingehen. Dazu gehört die Erarbeitung eines aussagekräftigen, strukturierten Lebenslaufs ebenso wie ein überzeugendes Anschreiben. Insbesondere bei der Initiativbewerbung ist es sinnvoll, vor einer schriftlichen Bewerbung die Bedarfe in der Fachabteilung des Unternehmens zu klären. Durch eine gründliche Vorbereitung des Telefonats gewinnen Sie wertvolle Informationen, die Sie in Ihre Bewerbung einfließen lassen. Das erhöht Ihre Chancen auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch, in dem Sie durch eine gelungene Präsentation überzeugen.

Ich berate Sie individuell in allen Phasen der Bewerbung. Durch meinen Ansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden Sie Experte in eigener Sache und sind auch zukünftig anderen Bewerbern deutlich voraus.